Posted by : Akai Dienstag, 8. Mai 2012
Tag :, Tag :, Tag :, Tag :, Tag :


52 Games

"Die erste Hälfte unseres Lebens wird von den Eltern ruiniert, die zweite von den Kindern." Clarence Seward Darrow (1849-1936)

Thema 15 - Kinder

So starten wir in ein neues Thema mit einen ebenso aussagekräftigen Zitat ;) Kindliche Helden gibt es wie Sand am Meer und irgendwie gibt es auch Massen an Games in denen eine kleine Tochter oder ein Sohn eine wichtige Rolle spielen, so wie in z.B. Nier. Seltsam wird es nur, wenn Kleinkinder aufgrund irgendwelcher mystischen Zufälle Aufgaben zufallen, die alles ändern und selbst in einen märchenhaften Setting, nicht so richtig an der Glaubhaftigkeit festhalten.


Little King's Story

Story
Ein kleiner Junge findet eine Krone und ist somit automatisch der neue König des Landes... jipppiiieeee.... stellt euch diese jippie in einer dumpfen depremierenden Tonlage vor. Im Grunde wird die ganze Story dieses Spiels schon im Trailer erzählt. Als neuer König nimmt man seine Untertanen auf eine abenteuerliche Reise mit, bei der die Hälfte abkratzt, aber macht ja nichts. Gräbt nach Schätzen, besiegt Monster, befindet euch auf einer riesigen Friedensmission, die darin besteht andere Völker zu knechten... *hrhrhr*

Eigene Meinung
Es ist ein niedliches Spiel... joar, das stimmt schon irgendwie und wenn die kreativsten Entwickler von Final Fantasy, Dragon Quest und Harvest Moon sich zusammentun, muss ja auch was Gutes rauskommen. Ich fand das Spiel auch gar nicht so grottenschlecht, nur nach einiger Zeit monoton und eintönig. Es war eben irgendwie eine Mischung aus Harvest Moon, Dragon Quest, Final Fantasy und noch einen x-beliebigen Echtzeit Strategiespiel. Genau so fühlt es sich an, als wäre es nichts so richtig.

Der grafische Stil des Spiels ist wirklich gut gelungen und auch der Backgroundmusik hört man gerne zu. Ich finde es macht einen wirklich guten Ersteindruck auf den Spieler. Ich war verzaubert. Kleine Figuren zum Rumschicken, Sachen bauen, Monster bekämpfen... und ganz viel warten, sich ärgern, dass der Tag schon wieder vorbei ist oder warum sich meine Soldaten immer dann in den Freitod begeben, wenn ich mal nicht aufpasse. Der Stil des Spieles spricht wahrscheinlich eine jüngere Altersgruppe an, doch fürs Durchzocken braucht man nen richtigen Gamer ;) und kein Kind mit kurzer Aufmerksamkeitsspan...
oh ein Vögelchen =D wie toll!

{ 5 Kommentare... read them below or Comment }

  1. Irgendwie stellst du fast immer Spiele vor, die ich noch gar nicht kenne. Das gefällt mir sehr! Aber ich kann so schlecht kommentieren, weil ich noch keine fundierte Meinung habe D:

    AntwortenLöschen
  2. Oh solche heimlichen Leser vom Blog kenne ich auch o.O
    Als ich noch meinen alten Blog Sommerregen hatte und meine super tolle Depri Phase da auslebte kam eines Abends meine Ma zu mir ins Zimmer (kam grad von der Arbeit) und eröffnete mir, dass ihr Chef doch allem ernst zu ihr gegangen wäre (während der Arbeit) und darauf hingewiesen das sie dringend mit mir reden solle. Er habe meinen Blog-Link über Twitter gefunden und sich das alles durchgelesen.. anhand beschreibung und einem teilphoto von mir wusste er das es sich um mich handelt ... das war erstmal ein desaster o.o

    Meine Ma liest mittlerweile auch öfters was ich schreibe UND vor kurzem hat mir der Vater von meinem Babysitter Kind auch eröffnet das er meinen Blog ab und zu liest O____O Von dem bekam ich dann auch so Sätze wie "ach ja das hattest du ja auf deinem Blog geschrieben".
    Sind bei mir aber auch nur die ältere Fraktion die heimlich mitliest o.O (hoffe und denke ich ...)

    AntwortenLöschen
  3. ja ich baue gerade meinen blog um deswegen sind die unterkategorien wo man den beitrag eigentlich finden sollte erstmal gelöscht wurden XD

    aber hier ist der beitrag den ich mal dazu geschrieben hatte^^ du hast sogar ein kommi drunter gesetzt =D

    http://sketchbyminime.blogspot.de/2012/02/eine-neue-entdeckung.html

    Ja irgend wie versuch ich wieder auf die alten Wege des Blogges zu kommen und wieder mehr zu zeichnen^^
    Nun vielleicht steht das bei deinen Zeichenbuch so drinne aber ich denke das jeder da von sich selbst reden kann ich glaube nicht das es nur eine EInbildung ist das man nunmal zur Zeit keine Motivation, Ideen oder generel einen Weg sieht irgend was zu zeichnen^^

    Ich hab mal auf der Seite Schriftsteller-werde.de (eine Seite wo eine Autorin für anfänger erzählt wie man schreibt und so) auch gelesen das sie wenn sie solche tiefs hat einfach mal ihre Sachen beiseite legt. Ich denke das ist beim schreiben nichts anderes als beim Zeichnen^^ Geht bestimmt jeder anders damit um XD Mein Problem ist es das ich mich auch öfters zu sehr in meine Ideen verrenne weil ich sie immer so gut wie möglich umsetzten möchte... ^^

    liebe grüße
    Sandy♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. wtf ich bin manchmal nich so logisch denkend, dass ich das mit der kunstuni überrissen hätte XD auf conventions geh ich kaum mehr, weil ich eine gewisse person nicht sehen will, die auf so gut wie jeder convention ist... x_x; aber in "der stadt" XDD habe ich schon etwas mehr als 2 jahre gewohnt - ich arbeite dort, mein freund wohnt dort und ja da zieh ich wieder hin XD

    AntwortenLöschen
  5. Als das Spiel rauskam, dachte ich mir: "Jau, kannst du dir ja mal kaufen!"
    Ist dann aber irgendwie nie passiert.

    Vielleicht, wenn ich es mal auf einem "Krabbeltisch" im MediaMarkt oder so sehe. ;)

    AntwortenLöschen

Aktionen

Suche

Wird geladen...

Like me?

Labels

52 Filme (48) Filme (44) 52 Games (26) Anime/Manga (26) Review (26) Challenges (24) Animationsfilm (23) Games (22) Zeichentrick (20) Animation (14) Fotos (14) Kreatives (14) events (14) sketches (14) Bücher (12) Persönliches (10) zeichnen (9) Reise (8) Horror (7) Comics (6) Adventure (5) Kreativtalk (4) Monster (4) lol (4) Akais Laberecke (3) Ausstellung (3) Studium (3) Gewinnspiel (2) bento (2) Bastelei (1)

Keks-Blogger

Ask me?

Kommi-Monster ♥

- Copyright © 2013 Akais Laberecke -Sao v2- Powered by Blogger - Designed by Johanes Djogan -